Beiträge

Tagesausflug in das Europa-Rosarium nach Sangerhausen

Im Europa-Rosarium blüht im Juni die größte Rosensammlung der Welt. Dorthin führte uns unser Tagesausflug. Bei einem zweistündigen Spaziergang erzählte ein Gästeführer viel Wissenswertes und Interessantes über die Züchtung, die unterschiedlichen Rosenarten und die Pflege der Rosen. Dabei sahen wir auch besondere Rosen, wie zum Beispiel die Viridiflora, eine grüne Rose. Wir Landfrauen schnupperten an den unterschiedlichsten Rosenblüten und erfreuten uns an deren prächtiger Farbenvielfalt. An diesem sonnigen Vormittag spazierte sogar die amtierende Rosenkönigin durch den Park.

Nach einer Mittagspause fuhr uns der Reisebus in das Zentrum von Sangerhausen. Dort wurden wir von zwei Stadtführern begrüßt. Es folgte ein kurzer Stadtrundgang, der mit einem klangvollem Orgelkonzert in der St. Jacobi Kirche endete. Nach einem Café Besuch ging ein abwechslungsreicher Tag in der Berg und Rosenstadt Sangerhausen zu Ende.